Nicht kategorisiert

Nusswaffeln mit Zwetschgenröster

Nusswaffeln mit Zwetschgenröster

Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Nusswaffeln

  • 100 g gem. Haselnüsse oder Mandeln
  • 200 g Margarine
  • 300 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Mehl
  • 400 ml Mineralwasser
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 P Backpulver

Zwetschgenröster

  • 1 kg Zwetschgen
  • 80 ml Wasser
  • 150 g Zucker
  • 1 Zitrone, abger. Schale
  • 2 Stück Gewürznelken
  • 1 Zimtstange

Anleitungen
 

  • Für den Zwetschgenröster die Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen, dann in Achtel schneiden. Wasser in einen Topf geben, Zucker zugeben und mit Nelken und Zitronen zum Kochen bringen, alles köcheln lassen, Die Zwetschgen zugeben und nochmals 10 Minuten köchen lassen, bei Seite stellen und abkühlen lassen. Für den Waffelteig Margarine mit Zucker cremig aufschlagen, die Eier nach und nach zugeben und weiter rühren. Nüsse, Mineralwasser, Zimt, Vanillezucker und Backpulver zugeben und gut verrühren. Das Waffeleisen vorheizen und die Waffeln darin ausbacken, mit Puderzucker bestreuen und mit dem Zwetschgenröster servieren.

Notizen

The recipe in english is here: Nut waffles with plum roaster
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating