Striezel

Rezept drucken
Striezel
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portion
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portion
Anleitungen
  1. Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig kneten und abgedeckt ca. 25 Minuten ruhen lassen. Dann den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und Teigstücke mit 80 g abwiegen. Die Teigkugeln rundschleifen und nochmals kurz 10 Minuten gehen lassen. Dann jede Kugel zu einem Teigstrang ausrollen. Der Teig sollte für 6 Teigstränge reichen, d.h. immer 3 Teigstränge zu einem Zopf flechten. Auf ein Backblech legen und mit verquirltem Ei/Milchgemisch bestreichen und dann mit Hagelzucker bestreuen. Abdecken und nochmals 10 Minuten gehen lassen. Die Zöpfe im Backofen bei 180 C° ca. 25-30 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Ein saftiger Striezel mit Hefe darf zu Allerheiligen nicht fehlen. Durch den Rum bekommt er einen besonders feinen Geschmack.

Leave a Reply