Schweizer Bürli

Rezept drucken
Schweizer Bürli
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig min. 1 Stunde gehen lassen - oder auch über Nacht im Kühlschrank. Am nächsten Tag den Teig leicht bemehlen und mit einem Löffel abstechen und Häufchen auf ein Backblech setzen. Ihr könnt sie einfach so setzen - schön aussehen muß nicht sein. Den Backofen auf 200 C° vorheizen und die Brötchen darin ca. 20 Minuten kross backen.
Rezept Hinweise

Heute wird gegrillt... traumhaftes Wetter !

Da habe ich schnell noch die Schweizer Bürli für Euch. Fluffige Brötchen – schmecken frisch aus dem Ofen sowas von lecker und sind schnell gemacht.

Los geht’s..

Leave a Reply