Rotkohlsalat mit Äpfel und Nüssen

Rezept drucken
Rotkrautsalat mit Äpfeln und Walnüssen
Vorbereitung 15 Minuten
Wartezeit 2 Stunden
Portionen
Portionen
Vorbereitung 15 Minuten
Wartezeit 2 Stunden
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Die Zwiebeln fein würfeln. Den Apfel schälen, in kleine Stücke schneiden. Den Rothkohl halbieren, den Strunk entfernen und fein hobeln. Den geschnittenen Kohl in eine Schüssel geben, Äpfel, Nüsse, Essig, Öl und die Gewürze zugeben. Alles gut vermengen und für 2 Stunden ziehen lassen. Danach nochmals abschmecken.
Rezept Hinweise

Dieser herbstliche Rohkost-Salat passt einfach perfekt zur Mittagspause oder als Beilage oder zum Grillen. Er gehört auf jeden Fall zu meinen Lieblings-Salat. Geht´s euch auch so ?

Leave a Reply