Linsensalat mit Blumenkohl und Rukola

Rezept drucken
Linsensalat mit Blumenkohl und Rukola
Anleitungen
  1. Den Blumenkohl in feine Röschen teilen und in Salzwasser gar kochen und kalt abschrecken. Die Linsen abschütten. Feta und Äpfel fein würfeln. Radieschen in Scheiben und Zwiebelringe in kleine Ringe schneiden. Den Rukola waschen und trocken schleudern. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Für das Dressing Olivenöl mit Essig und den Gewürzen verrühren. Das Dressing zu den restlichen Zutaten zugeben und unterheben. Zum Schluß den Rukola zugeben und unterheben.
Rezept Hinweise

Heute gibt´s etwas fitfood - ein Linsensalat mit Blumenkohl, Feta und Rukola. Der Salat ist nicht nur lecker und erfrischend, sondern auch noch ein kleines Proteinbömbchen - perfekt um ihn nächste Woche mit in die Mittagspause mitzunehmen. Oder ?

Das Rezept in Englisch ist hier:

Lentil salad with cauliflower and arugula

Leave a Reply