Kartoffel-Brokkoli-Auflauf

Rezept drucken
Kartoffel-Brokkoli-Auflauf
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben hobeln. Den Brokkoli putzen und in Röschen teilen. In einen Topf Fleischbrühe geben und zuerst die Kartoffeln garen und nach 20 Minuten den Brokkoli zugeben und für 5 Minuten fertig garen. Das Gemüse abschütten und die Brühe dabei auffangen. Eine Auflaufform vorbereiten und das Gemüse einfüllen. Für die Sauce die Sahne mit den Gewürzen verrühren und noch etwas von dem Brokkoliwasser zugeben. Alles über das Gemüse in der Auflaufform geben und mit dem geriebenen Käse bedecken. Nach Belieben könnt ihr hier mit Rosmarin bestreuen oder auch Pinienkerne darauf geben. Bei 180 C° ca. 30 Minuten goldbraun backen.
Rezept Hinweise

Kartoffeln und Brokkoli, die in einer cremigen Sahnesauce baden und mit Käse überbacken werden. Kommen solche Aufläufe oder Ofengerichte bei Euch auch in der kalten Jahreszeit so gut an ? Dann probiert diesen leckeren Kartoffel-Brokkoli-Auflauf am besten gleich aus.

Leave a Reply