Eiersalat

Rezept drucken
Eiersalat
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Die Eier hartkochen und abschrecken, schälen und mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Die Essiggurken fein würfeln und die Frühlingszwiebel und den Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Für das Dressing: Joghurt, Majo mit dem Senf und den Gewürzen verrühren. Das Dressing über die Eier geben und alles gut verrühren.
Rezept Hinweise

Dieser Klassiker ist so einfach wie lecker. Den Eiersalat kommt als Brotaufstrich zum Frühstück super an oder Ihr könnt ihn auch auf einem Buffet oder zu einer Grillparty servieren. Und nebenbei ist er eine super Idee die Eierreste super zu verwerten - z.B. an Ostern.

Das Rezept in englisch ist hier:

eggsalad

Leave a Reply