Börek mit Hackfleisch

Rezept drucken
Börek mit Hackfleisch
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Hackfleisch-Füllung
Zum Bestreichen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Hackfleisch-Füllung
Zum Bestreichen
Anleitungen
  1. Die Zwiebel fein hacken. Eine Pfanne mit Öl erwärmen und die Zwiebeln darin andünsten, das Hackfleisch zugeben und alles gut durchbraten, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Pul Biber abschmecken und erkalten lassen. Die Yufkablätter vorbereiten und mit Öl bestreichen. Am langen Ende von der Hackfleischfüllung darauf verteilen und langsam einrollen. Nach 2-3 Umdrehung die Enden einschlagen und weiter aufrollen. Den Backofen auf 180 C° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Börek mit dem kurzen Ende nach unten auf das Blech legen. Eigelb und Milch verrühren. Die Börek mit dem Eigelb-Milchgemisch bestreichen und mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen. Bei 180 C° ca. 20 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Börek mit Hackfleisch sind köstliche Teigröllchen aus der türkischen Küche. Börek ist ein toller Snack und wird im Backofen gebacken oder frittiert. Ihr könnt die Börek gut als Fingerfood anbieten, aber auch zum Picknick oder für unterwegs passen sie perfekt.

Leave a Reply