Belgische Waffeln

Rezept drucken
Belgische Waffeln
Belgische Waffeln / Brüsseler Waffeln
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Hefe im warmen Wasser auflösen und mit allen Zutaten vermischen. Zum Schluss noch Mineralwasser und Quark dazugeben und alles gut verrühren. Dein Teig ca. 45 Minuten gehen lassen. Die Waffeln portionsweise ausbacken und mit Puderzucker bestäuben. Dazu passen gut Apfelmus, Schokosauce, Vanillesauce, Sahne oder heiße Kirschen.
Rezept Hinweise

Sonntag ist Familienzeit !

Zeit für Alles worauf man Lust hat und sonst nie „Zeit“ hat und Zeit das Leben mit seinen Lieben zu genießen.

Was passt da besser dazu als zu einer guten Tasse Kaffee diese leckeren und sehr fluffigen Belgischen Waffeln mit einem Schlag Sahne und Apfelmus oder mit Kirschen zu genießen.

Probiert sie aus, ihr werdet es nicht bereuen. Am besten gelingen sie mit dem genialen Waffeleisen von Krups, ruckzuck habt ihr in 7 Minuten die schönsten Waffeln.

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat die schönsten Waffeln im ganzen Land ? Ich bin gespannt auf Eure Werke.

Habt einen schönen Sonntag !

Leave a Reply